Donnerstag, 21. Juni 2012

Wuff!



 Das Gefühl

Je länger ich auf Lilou wartete, desto unwirklicher mutete es an, dass ich schon bald eine Hundemama sein würde. Aber wie sollte ich auch wissen, wie sich so etwas anfühlt - ich war ja noch nie eine.

Seit ich gestern Abend auf dem Küchenboden gesessen bin, mit einer von der kurzen Reise und einem kleinen Spaziergang durchs Quartier erschöpften kleine Gremline in den Armen, die leiste vor sich hin säuselte beim Atmen, weiss ich es. Zumindest ein ganz klein wenig.

Diese Ruhe zwischen uns. Ihr knuddeliger  Babykörper an meinen geschmiegt. Friede. Es war das wunderschöne Gefühl, zur genau richtigen Zeit, am genau richtien Ort zu sein.

Hier.



--------------------------

Kommentare:

Simone . Frankfurt am Main hat gesagt…

guten Morgen Hundemama !
jetzt ist es soweit .... jetzt seit Ihr zu zweit .... :-)
Herzlichen Glückwunsch Euch beiden .... !
gut hat sie es bei Dir ... :-)

janine hat gesagt…

Schön, dass ihr euch habt!
Dem Hundebaby ein herzliches Willkommen bei der Neu-Hundemama;o)
Auf eine wunderschöne Zeit!

Liebe Grüße
j.

Ahuefa Datodzi hat gesagt…

chan dir sooo guet nachefühle! won ich vor x Jahre mal en Welpe gha han, bini mitere Kollegin bi ihre ufem Balkon ghöcklet: sie ihren Bueb, ich sHündli ufem Schoss, beidi am Pfuse, soooo schön!