Freitag, 6. Januar 2012

Passt!



Die Lieblingsfrisur du Jour: eine kleine Spange im verschlafenen Haar. Die beste Zweittagfrisur für meinen sechs Monate alten Haarschnitt!

Und das ist die Stelle, an der ich Angelo von Medusa Hair eine kleine Liebeserklärung machen möchte. Noch nie nie nie in meinem Leben habe ich sechs Monate lang eine Frisur getragen, die Millimeter für Millimeter immer wieder von neuem fabulöse Seiten enthüllte. Und *tadaaaaa* noch nie nie nie habe ich selber zur abgestumpften IKEA-Schere gegriffen und Hand an meine Haare gelegt. Das ist ein First. Und das, meine Lieben, schafft nur ein Meister seines Fachs!




-------------------------------

Kommentare:

janine hat gesagt…

...und ich dachte heute noch, ich muss UNBEDINGT mal was zu deiner Frisur schreiben. Egal welche Länge, die Frisur ist wie gemacht für dich!!!
Und wenn du erlaubst wird das jetzt entweder auch mein Friseur des Vertrauens (hier hab ich keinen, erstaunlich, gibt es doch scheinbar nichts so oft wie irgendwelche Haarverschönerungsläden, aber manche heißen eben nur so...) oder aber ich zeig dein Bild und sage: genauso bitte:o)!
(Aber du hast Naturwellen, wenn nicht sogar Locken, oder? ) Lange Rede, kurzer Sinn: das passt wirklich, aber sowas von!

Franziska hat gesagt…

Merci, merci! :D Viel Glück beim Finden des Coiffeurs deines Vertrauens (und sonst ist ein kleiner Trip nach Bern immer ne gute Sache!). Ich weiss nicht, ob man dem, was auf meinem Kopf wächst, Wellen sagen kann. Auf jedenfall sind die Haare weder gerade noch wirklich lockig. Also perfekt für jede Sorte von Wuschelfrisur ;).