Samstag, 13. August 2011

Kulinarisches



Edamame... die japanische Vorspeise so lecker wie gesund. Einfach eine handvoll tiefgefrorener Erbsen kurz dampfgaren und dann geniessen. Zu zweit, alleine oder wie derzeit die kreative Babybäuchlein-Ahuefa zu "eineinhalbst"...

In Bern gibts Edamame in diversen Asia-Restaurants auf der Speisekarte oder im LOEB Lebensmittel in der Tiefkühltruhe.


-------

Kommentare:

Ahuefa hat gesagt…

*grins*
ich hab die auch mal TK gekauft, aber nur aufgetaut und dann genossen... lebe noch.
Warm hatte ich sie hingegen noch nie, ist sicher auch nicht schlecht.
mmmm, kulinarische Gemeinsamkeiten verbinden im Geiste...

Franziska hat gesagt…

Allerdings! :D Bon app für die kulinarischen Leckereien dieses Wochenendes (verzierte Torten und so)...