Dienstag, 8. März 2011

Impressionen

(Bilder via 24flinching)


Schon wieder Bilder, die zwischen Tag- und Albtraum schweben. Oder besser gesagt, schwimmen. Jason de Caires Taylor schafft lebensgrosse Zementmenschen und versenkt diese im Wasser. Dort leben sie in einer Parallelwelt und erleben eine langsame aber unwiederrufliche Veränderung...










~~~~~~

Kommentare:

reeena hat gesagt…

bin total beeindruckt *wow*
merci einmal mehr für all deine inspirationen <3

Franziska hat gesagt…

Könnten wir doch auch mal machen... wir dürfen im Rosengarten ja sowieso immer so schön im Brunnen plantschen ;)'

reeena hat gesagt…

hab auch schon drüber nachgedacht *hehe*
lass uns mal bei kaffee und kuchen weiterspinnen.. ;)

Franziska hat gesagt…

oh, aber bald. nach initale ganz ganz ganz gli?

reeena hat gesagt…

jajaja!