Mittwoch, 9. November 2011

Auf der Suche nach Inspiration



Neu ist die Idee nicht - aber wenn man sie selber hat, erscheint sie einem ziemlich brilliant: Alte Lieblingskleider und -stoffe erhalten ein neues Leben als Patchworkdecken, Kinderkleider und andere schöne Dinge, die man mehr (oder weniger) braucht.

Nie hätte ich mein altes Samtnachthemd, meine löchrige Kaschmirjacke wegschmeissen können. Jetzt sind sie wieder ready to go. Und ich und meine alte Bernina hatten einen tollen Mädelsabend mit Errol Flynn's Robin Hood und Inception. Juhuu!


Meine alte Lieblingskaschmirjacke. So lange getragen, bis sich die vielen Löcher und durchsichtigen Stellen nicht mehr flicken liessen... willkommen in deinem neuen Leben als Hose!





------------

Kommentare:

Priska hat gesagt…

Meine Güte---- ich bin begeistert!!!!

karin hat gesagt…

Dem kann ich mich nur anschliessen - fabulös, fabulöser, Franziska! Vor allem die Kaschmirhöschen ♥

Drückt mir die Daumen, dass mich mein Gefühl nicht täuscht - und im Schrank vom Mann tatsächlich noch nöime ein ebenso löchriger Pulli liegt :-)

Franziska hat gesagt…

Meeerci, Mädels!

Karin, ich bin gespannt auf dein Löcherjacken-Projekt. Ich habe für dich heute extra eine Seite mit vielen Gratismustern gepostet. ;)

karin hat gesagt…

Merci :-)